Diese Webseite verwendet Cookies

Wir und bestimmte Dritte verwenden Cookies. Einzelheiten zu den Arten von Cookies,ihrem Zweck und den beteiligten Stellen finden Sie unten und in unserem Cookie Hinweis. Bitte willigen Sie in die Verwendung von Cookies ein, wie in unserem Cookie Hinweis beschrieben, indem Sie auf "Alle erlauben" klicken, um die bestmögliche Nutzererfahrung auf unseren Webseiten zu haben. Sie können auch Ihre bevorzugten Einstellungen vornehmen oder Cookies ablehnen (mit Ausnahme unbedingt erforderlicher Cookies). Cookie Hinweis und weitere Informationen

Laufende Auktionen


Dezember Auktion

Aktuell | Präsenzauktion

11.12.2021

Einladung zur 178. Auktion am 11. Dez. 2021, Beginn: 13.00 Uhr. Mit unserer Weihnachtsauktion beschließen wir das Jahr 2021 noch einmal mit einem umfangreichen und vielfältigen Angebot aus Sammlungsauflösungen und Einlieferungen aus privatem Besitz.
Neben Kategorien wie Schmuck, Uhren, Einrichtung und Kunst, ist es vor allem das reiche Porzellanangebot, das uns in der kommenden Auktion erfreut und als erste Sparte zum Aufruf kommt. Pünktlich zur Weihnachtszeit haben wir großen Wert darauf gelegt, eine große Auswahl an möglichen Geschenken oder auch zum selbst behalten zusammenzustellen. Große Manufakturen sind vertreten und verzaubern uns nicht nur mit ihren Service, sondern auch mit figürlichem Porzellan feinster Ausarbeitung. Kaum war das Geheimnis des „Weißes Goldes“ 1708 entdeckt und Porzellanmanufakturen in ganz Europa gegründet worden, begann eine umfangreiche Produktion. Dabei lag das Hauptaugenmerk der Hersteller gar nicht auf Vasen oder Tafelservice, die zunächst noch mit chinesischen und japanischen, später mit europäischen Mustern versehen wurden, sondern auf die Formung figürlichen Porzellans. Figürliches Porzellan war, bevor es zum Sammelobjekt wurde, das so manche Kommode oder Vitrine ziert, ebenfalls für die prunkvolle Tafel bestimmt. Die einzelnen Figuren oder auch Gruppen sollten die am Tisch versammelten Gäste zur Konversation anregen.
Die erste Hälfte der Auktion wird mit der Postengruppe Gemälde abgeschlossen. Daneben sind - für die Jahreszeit passend - mehrere stimmungsvolle Winterlandschaften im Angebot, zum einen erwähnenswert ein Gemälde mit einer Pferdeschlittenfahrt in Winterlandschaft, signiert J. Konarski, und von Karl Hauptmann „Schwarzwälder Bauerngehöft in verschneiter Schwarzwaldlandschaft in der Abendsonne“. Passend zur Weihnachtszeit findet der Interessierte von Paul Thiem das repräsentativer Gemälde „Arche Noah - Die Tiere werden in Empfang genommen“, letztendlich auch noch erwähnenswert ein Altarbild „Mariä Himmelfahrt, im unteren Teil mit der Darstellung der vier Kontinente“.
Nach der Pause offerieren wir Ihnen viele praktische Einrichtungsgegenstände vom repräsentativen französischen Schreibtisch „Bureau Plat“ über zwei Lounge Chair „Highgloss white“, Design Piero LISSONI/Denmark, bis hin zum Aufsatz-Vitrinenschrank, Holland, 1780 – 1820. Besonders zu erwähnen ist eine Kommode, Klassizismus, um 1780, ein Biedermeier-Hochsekretär, um 1820 und ein Biedermeier-Bücherschrank mit an Empire angelehnten Elementen, 20. Jahrhundert.
Auch in der vielseitigen Sparte Silber sind viel praktische Stücke für den hübsch gedeckten Tisch zu finden.
Mit der letzten Sparte Schmuck verabschieden wir uns von Ihnen aus dem Jahr 2021. Hier wird sicherlich jeder fündig werden, die Offerte an Ringen, Ketten und Ohrschmuck wird nicht nur die schmuckbegeisterte Dame reizen.


Nehmen Sie sich Zeit zur Vorbesichtigung vom 06.12. bis 09.12.2021, tgl. 11-18 Uhr, am Freitag, 10.12.2021 wg. Auktionsvorbereitung geschlossen, und am Auktionstag eingeschränkt möglich von 11 – 13 Uhr.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserer Weihnachtsauktion
Unter Beachtung der aktuellen Corona-Vorschriften: Vorlage 2-G-Nachweis (Geimpft oder Genesen)
Das Auktionshaus Rütten wünscht Ihnen und Ihrer Familie eine schöne Adventzeit, ein besinnliches Weihnachtsfest und für das Neue Jahr 2022 beste Gesundheit, viel Glück, Erfolg und Zufriedenheit.
Auktionshaus Rütten GmbH
Elke Rütten & Team

Auktionshaus Rütten GmbH © 2021
powered by Bidpath GmbH