Diese Webseite verwendet Cookies

Wir und bestimmte Dritte verwenden Cookies. Einzelheiten zu den Arten von Cookies,ihrem Zweck und den beteiligten Stellen finden Sie unten und in unserem Cookie Hinweis. Bitte willigen Sie in die Verwendung von Cookies ein, wie in unserem Cookie Hinweis beschrieben, indem Sie auf "Alle erlauben" klicken, um die bestmögliche Nutzererfahrung auf unseren Webseiten zu haben. Sie können auch Ihre bevorzugten Einstellungen vornehmen oder Cookies ablehnen (mit Ausnahme unbedingt erforderlicher Cookies). Cookie Hinweis und weitere Informationen

192. Auktion

Nachverkauf | Präsenzauktion

9

Stehender Löwe mit Königskrone.

Limit 250 EUR
Ergebnis:
260 EUR

Beschreibung

Stehender Löwe mit Königskrone. 20. Jahrhundert, Weißporzellan, farbig und gold staffiert, in den Vordertatzen das blau-weiße bayerische Wappen haltend. Die Königskrone sehr aufwendig ausgearbeitet. Bodenseitig Manufakturmarke "Z" für Porzellankunst Johannes Zeindl, Bayern/Oberpfalz, limierte Auflage 1/25. Höhe ca. 33 cm.
Anmerkung: Johannes Zeindl, geb. 1962 in München, Ausbildung ab 1977 in der Nymphenburger Porzellan-Manufaktur und dort tätig bis 2000. Danach selbständig tätig "PORZELLANKUNST Johannes Zeindl" im Bereich Porzellanrestaurierung und Produktion eigener Porzellanfiguren. Derzeit in der Oberpfalz, Nähe von Amberg, ansässig. Ausstellungen in Deutschland, Österreich und Italien.

Kategorie: Porzellan- und Figuren

Dieser Text wurde maschinell mit Google Translate übersetzt. Wir garantieren nicht für eine vollständige und fehlerfreie Übersetzung, ebenso schließen wir eine Haftung bei fehlerhaften Informationen aus.

Auktionshaus Rütten GmbH © 2024
powered by Bidpath GmbH