Diese Webseite verwendet Cookies

Wir und bestimmte Dritte verwenden Cookies. Einzelheiten zu den Arten von Cookies,ihrem Zweck und den beteiligten Stellen finden Sie unten und in unserem Cookie Hinweis. Bitte willigen Sie in die Verwendung von Cookies ein, wie in unserem Cookie Hinweis beschrieben, indem Sie auf "Alle erlauben" klicken, um die bestmögliche Nutzererfahrung auf unseren Webseiten zu haben. Sie können auch Ihre bevorzugten Einstellungen vornehmen oder Cookies ablehnen (mit Ausnahme unbedingt erforderlicher Cookies). Cookie Hinweis und weitere Informationen
Abgeschlossen

Dezember Auktion

Abgeschlossen | Präsenzauktion

137

Biedermeierhochsekretär, um 1820.

Limit 500 EUR
Ergebnis:
500 EUR

Beschreibung

Biedermeierhoohsekretär, um 1820. Nussbaumfurnier. Archtektoische Inneneinteilung, Schubladen aus massivem Ahorn, furniert mit Ahorn-Halbmaser, mittig verspiegelte Tempelarkade mit seitlichen Säulen. Unterteil drei Schübe, Höhe 166 cm, Breite 103 cm, Tiefe 42 cm. Orignal Schlösser und drei Schlüssel.

Kategorie: Einrichtung / Teppiche

Dieser Text wurde maschinell mit Google Translate übersetzt. Wir garantieren nicht für eine vollständige und fehlerfreie Übersetzung, ebenso schließen wir eine Haftung bei fehlerhaften Informationen aus.

Auktionshaus Rütten GmbH © 2022
powered by Bidpath GmbH